Domain anfechtbarkeit.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt anfechtbarkeit.de um. Sind Sie am Kauf der Domain anfechtbarkeit.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Anfechtbarkeit:

Microsoft Visio 2013 Professional, Download
Microsoft Visio 2013 Professional, Download

Visio Professional 2013 liefert zahlreiche professionelle und intuitiv anzuwendende Diagrammvorlagen, zum Beispiel Flussdiagramme, Organisations- oder Blockdiagramme und Kalender. Eine breite Palette vorgefertigter Shapes und Vorlagen sowie die automatische Ausrichtung von Shapes und Abständen sparen viel Zeit. Eine intuitive Navigation und die konsistente Benutzeroberfläche erleichtern typische Aufgaben enorm. Visio-Diagramme lassen sich einfach in Office-Dokumente einbetten und garantieren überzeugende Darstellungen auf allen Ebenen. Highlights Entwerfen Sie Diagramme ohne großen Aufwand - Dank neuer Funktionen wie den überarbeiteten Formen und Schablonen, verbesserten Designs und Effekten können Sie professionelle Diagramme zukünftig mit nur wenigen Klicks erstellen - einfach und intuitiv. Übersichtlichkeit der Funktionen dank Menüband - So läuft jeder Schritt bei der Diagrammgestaltung intuitiv ab. Mit dem erweiterten Shapes-Fenster greifen Sie leicht auf Shapes und Schablonen zu. Die neue Statusanzeige sorgt dafür, dass Sie sich effizienter in und zwischen Ihren Diagrammen bewegen. Schneller arbeiten mit Quick-Shapes - Erweiterte dynamische Gitter sowie automatische Layout- und Größeneinstellungen unterstützen Sie dabei, Shapes einfach und akkurat hinzuzufügen und zu koordinieren. Rechtliche Informationen: In dem Urteil vom 17. 7. 2013 ? I ZR 129/08 ? UsedSoft II wurden vom Bundesgerichtshof (BGH) ausdrücklich die Voraussetzungen formuliert, die erfüllt sein müssen, wenn der Erwerber einer erschöpften Kopie unter bestimmten Voraussetzungen ein gesetzliches Nutzungsrecht nach §69b UrhG erlangen soll. Diese Voraussetzungen sind: Die Software muss ursprünglich mit Zustimmung des Rechteinhabers im Gebiet der EU oder einem anderen Vertragsstaat des EWR im Wege der Veräußerung in den Verkehr gebracht worden sein (entweder auf einem körperlichen Datenträger oder per Download) : Die Lizenz für die Software muss als Gegenleistung für die Zahlung eines Entgeltes erteilt worden sein, dass es dem Rechteinhaber ermöglichen soll, eine Vergütung zu erzielen, die dem wirtschaftlichem Wert der Kopie der Software entspricht. (Ausreichend ist. dass der Rechteinhaber die Möglichkeit hatte, eine solche angemessene Lizenzgebühr zu erzielen). Der Rechteinhaber hat dem Ersterwerber das Recht eingeräumt, die Software dauerhaft (unbefristet) zu nutzen: Nicht ausreichend ist eine Vermietung oder eine zeitliche Befristung des Nutzungsrechts. Verbesserungen und Aktualisierungen, die das vom Nacherwerber heruntergeladene Computerprogramm gegenüber dem vom Ersterwerber heruntergeladenen Computerprogramm aufweist, müssen von einem zwischen dem Urheber/Rechteinhaber und dem Ersterwerber abgeschlossenen Wartungsvertrag gedeckt sein: Der ursprüngliche Lizenznehmer/Ersterwerber muss seine Kopien unbrauchbar gemacht haben. Nur wenn diese Voraussetzungen, die in Form einer Dokumentation zu erbringen sind, erfüllt sind, darf der Nacherwerber ? also hier Sie - die Software nutzen, jedoch nur im Rahmen der bestimmungsgemäßen Nutzung, die sich aus dem ursprünglichen Lizenzvertrag ergibt. Die von uns hier angebotene Software erfüllt sämtliche Voraussetzungen dieser Rechtsprechung. Die Software wurde mit Zustimmung des Rechteinhabers im Gebiet der EU oder einem anderen Vertragsstaat des EWR im Wege der Veräußerung in den Verkehr gebracht. Die vertragsgegenständliche Software wurde vollständig bezahlt und zeitlich unbefristet erworben. Der ursprüngliche Lizenzvertrag zwischen dem Rechteinhaber und dem Ersterwerber enthält die Möglichkeit, Updates zu erhalten und/oder herunterzuladen. Es sind keine Nebenabreden getroffen worden, die die bestimmungsgemäße Nutzung dieser Software beeinflusst. Es bestehen weder Rechte Dritter an der Software, noch wurden die betreffenden Lizenzen auf eine andere Person oder Einrichtung übertragen. Die vertragsgegenständliche Software wurde unbrauchbar gemacht und es sind keine Kopien dieser Software mehr vorhanden.

Preis: 229.10 € | Versand*: 0.00 €
Microsoft Office Basic 2007 V2, SB, MLK, Englisch
Microsoft Office Basic 2007 V2, SB, MLK, Englisch

Media Less Kit: Diese Version kann nur dann eingesetzt werden, wenn Sie einen Office Ready PC mit vorinstallierten Office 2007 (60 Tage Version) erworben haben. Nicht funktionsfähig mit der downloadbaren Testversion, OEM und Retail Box (FPP). Bitte beachten Sie, das der optionale Backup-Datenträger (Download und physikalisches Medium) bei Microsoft ab dem 30. Juni 2012 nicht mehr zur Verfügung steht. MLK-Lizenzierung: Bitte beachten Sie, dasS der Download (ab dem 30. Juni 2012 nicht mehr verfügbar ist) oder die Bestellung des physikalischen Datenträgers nur für Kunden bestimmt sind, welche einen sogenannten "Office Ready" PC mit einer vorinstallierten Office 2007 Testversion gekauft haben. Diese Vorinstallation bildet die lizenzrechtliche Grundlage für den MLK. Ein MLK ohne Vorinstallation ist einzeln keine gültige Lizenz! Systemvoraussetzungen: Microsoft Windows XP SP2 oder höher, kein Windows 8 Betriebssystem: 32/64-bit Rechtliche Informationen: In dem Urteil vom 17. 7. 2013 – I ZR 129/08 – UsedSoft II wurden vom Bundesgerichtshof (BGH) ausdrücklich die Voraussetzungen formuliert, die erfüllt sein müssen, wenn der Erwerber einer erschöpften Kopie unter bestimmten Voraussetzungen ein gesetzliches Nutzungsrecht nach §69b UrhG erlangen soll. Diese Voraussetzungen sind: Die Software muss ursprünglich mit Zustimmung des Rechteinhabers im Gebiet der EU oder einem anderen Vertragsstaat des EWR im Wege der Veräußerung in den Verkehr gebracht worden sein (entweder auf einem körperlichen Datenträger oder per Download) : Die Lizenz für die Software muss als Gegenleistung für die Zahlung eines Entgeltes erteilt worden sein, dass es dem Rechteinhaber ermöglichen soll, eine Vergütung zu erzielen, die dem wirtschaftlichem Wert der Kopie der Software entspricht. (Ausreichend ist. dass der Rechteinhaber die Möglichkeit hatte, eine solche angemessene Lizenzgebühr zu erzielen). Der Rechteinhaber hat dem Ersterwerber das Recht eingeräumt, die Software dauerhaft (unbefristet) zu nutzen: Nicht ausreichend ist eine Vermietung oder eine zeitliche Befristung des Nutzungsrechts. Verbesserungen und Aktualisierungen, die das vom Nacherwerber heruntergeladene Computerprogramm gegenüber dem vom Ersterwerber heruntergeladenen Computerprogramm aufweist, müssen von einem zwischen dem Urheber/Rechteinhaber und dem Ersterwerber abgeschlossenen Wartungsvertrag gedeckt sein: Der ursprüngliche Lizenznehmer/Ersterwerber muss seine Kopien unbrauchbar gemacht haben. Nur wenn diese Voraussetzungen, die in Form einer Dokumentation zu erbringen sind, erfüllt sind, darf der Nacherwerber – also hier Sie - die Software nutzen, jedoch nur im Rahmen der bestimmungsgemäßen Nutzung, die sich aus dem ursprünglichen Lizenzvertrag ergibt. Die von uns hier angebotene Software erfüllt sämtliche Voraussetzungen dieser Rechtsprechung. Die Software wurde mit Zustimmung des Rechteinhabers im Gebiet der EU oder einem anderen Vertragsstaat des EWR im Wege der Veräußerung in den Verkehr gebracht. Die vertragsgegenständliche Software wurde vollständig bezahlt und zeitlich unbefristet erworben. Der ursprüngliche Lizenzvertrag zwischen dem Rechteinhaber und dem Ersterwerber enthält die Möglichkeit, Updates zu erhalten und/oder herunterzuladen. Es sind keine Nebenabreden getroffen worden, die die bestimmungsgemäße Nutzung dieser Software beeinflusst. Es bestehen weder Rechte Dritter an der Software, noch wurden die betreffenden Lizenzen auf eine andere Person oder Einrichtung übertragen. Die vertragsgegenständliche Software wurde unbrauchbar gemacht und es sind keine Kopien dieser Software mehr vorhanden.

Preis: 135.00 € | Versand*: 0.00 €
Microsoft Office 2010 Professional, PKC
Microsoft Office 2010 Professional, PKC

Enthaltene Programme Word 2010 - Setzen Sie Ihre Ideen mit professionell gestalteten Dokumenten um. Excel 2010 - Erstellen Sie Tabellen, Formeln und erhalten Sie dank leistungsstarken Analysenwerkzeugen wertvolle Erkenntnisse. PowerPoint 2010 - Verwandeln Sie Ihre Ideen in wirkungsvolle Präsentationen. OneNote 2010 - Sammeln Sie Ihre Informationen an einem einfach auffindbaren Ort. Outlook 2010 - Bleiben Sie mit unseren aktuellsten E-Mail- und Kalendertools mit der Welt verbunden. Publisher 2010 - Erstellen Sie Publikationen und Marketingmaterialien in professioneller Qualität. Access 2010 - Verfolgen Sie wichtige Informationen und erstellen Sie Berichte mit einfach verwendbaren Datenbanktools. Microsoft Office 2010 bietet Ihnen viele neue Möglichkeiten, im Büro, zuhause oder in der Schule Ihr Bestes zu geben. Beeindrucken und inspirieren Sie Ihr Publikum mit einer visuellen Präsentation Ihrer Ideen. Sie können von überall auf der Welt mit anderen zusammenarbeiten und haben stets Zugriff auf Ihre Dateien. Mit Office 2010 behalten Sie den Überblick, erzielen beachtliche Ergebnisse und halten dabei Ihren Terminplan ein. System-Architektur: 32/64-bit Systemvoraussetzungen: Microsoft Windows XP SP3, Windows Vista SP1, Windows 7, Windows 8 Rechtliche Informationen: In dem Urteil vom 17. 7. 2013 ? I ZR 129/08 ? UsedSoft II wurden vom Bundesgerichtshof (BGH) ausdrücklich die Voraussetzungen formuliert, die erfüllt sein müssen, wenn der Erwerber einer erschöpften Kopie unter bestimmten Voraussetzungen ein gesetzliches Nutzungsrecht nach §69b UrhG erlangen soll. Diese Voraussetzungen sind: Die Software muss ursprünglich mit Zustimmung des Rechteinhabers im Gebiet der EU oder einem anderen Vertragsstaat des EWR im Wege der Veräußerung in den Verkehr gebracht worden sein (entweder auf einem körperlichen Datenträger oder per Download) : Die Lizenz für die Software muss als Gegenleistung für die Zahlung eines Entgeltes erteilt worden sein, dass es dem Rechteinhaber ermöglichen soll, eine Vergütung zu erzielen, die dem wirtschaftlichem Wert der Kopie der Software entspricht. (Ausreichend ist. dass der Rechteinhaber die Möglichkeit hatte, eine solche angemessene Lizenzgebühr zu erzielen). Der Rechteinhaber hat dem Ersterwerber das Recht eingeräumt, die Software dauerhaft (unbefristet) zu nutzen: Nicht ausreichend ist eine Vermietung oder eine zeitliche Befristung des Nutzungsrechts. Verbesserungen und Aktualisierungen, die das vom Nacherwerber heruntergeladene Computerprogramm gegenüber dem vom Ersterwerber heruntergeladenen Computerprogramm aufweist, müssen von einem zwischen dem Urheber/Rechteinhaber und dem Ersterwerber abgeschlossenen Wartungsvertrag gedeckt sein: Der ursprüngliche Lizenznehmer/Ersterwerber muss seine Kopien unbrauchbar gemacht haben. Nur wenn diese Voraussetzungen, die in Form einer Dokumentation zu erbringen sind, erfüllt sind, darf der Nacherwerber ? also hier Sie - die Software nutzen, jedoch nur im Rahmen der bestimmungsgemäßen Nutzung, die sich aus dem ursprünglichen Lizenzvertrag ergibt. Die von uns hier angebotene Software erfüllt sämtliche Voraussetzungen dieser Rechtsprechung. Die Software wurde mit Zustimmung des Rechteinhabers im Gebiet der EU oder einem anderen Vertragsstaat des EWR im Wege der Veräußerung in den Verkehr gebracht. Die vertragsgegenständliche Software wurde vollständig bezahlt und zeitlich unbefristet erworben. Der ursprüngliche Lizenzvertrag zwischen dem Rechteinhaber und dem Ersterwerber enthält die Möglichkeit, Updates zu erhalten und/oder herunterzuladen. Es sind keine Nebenabreden getroffen worden, die die bestimmungsgemäße Nutzung dieser Software beeinflusst. Es bestehen weder Rechte Dritter an der Software, noch wurden die betreffenden Lizenzen auf eine andere Person oder Einrichtung übertragen. Die vertragsgegenständliche Software wurde unbrauchbar gemacht und es sind keine Kopien dieser Software mehr vorhanden.

Preis: 149.00 € | Versand*: 0.00 €
Microsoft Office Project Professional 2007, Retail-Box inkl. DVD
Microsoft Office Project Professional 2007, Retail-Box inkl. DVD

Mit Microsoft Office Project Professional 2007 lenken Sie Ihre Projektarbeit, entwerfen Ihre Zeitpläne und steuern Ihre Finanzen mit dem Ziel eine höhere Produktivität zu erreichen. Dank einer leistungsstarken Berichterstellungsfunktion, interaktiven Planungshilfen, sowie diversen Assistenten und Vorlagen unterstützen Sie Ihre Projektteams bei der Durchführung komplexer Projekte. Project Professional 2007 enthält sämtliche Funktionen der Office Project Standard 2007 Version und kann als Einzelplatzlösung oder in Verbindung mit einem Project Server 2007 eingesetzt werden. Erstellen informativer Diagramme und Berichte Steuern von Projekten, deren Parameter voneinander abhängig sind Steuern von Zeitplänen und Finanzen Einfaches Planen und Steuern von Projekten auf Unternehmensebene Steuern von Projektressourcen Optimale Koordination des Projektteams Systemanforderung: Prozessor: 500 MHz oder höher Hauptspeicher: minimal 256 MB Betriebssystem: Microsoft Windows XP Service Pack (SP) 2 der höher Anzeige: 1024x768 oder höher werden empfohlen Laufwerk : CD- oder DVD-Laufwerk Rechtliche Informationen: In dem Urteil vom 17. 7. 2013 – I ZR 129/08 – UsedSoft II wurden vom Bundesgerichtshof (BGH) ausdrücklich die Voraussetzungen formuliert, die erfüllt sein müssen, wenn der Erwerber einer erschöpften Kopie unter bestimmten Voraussetzungen ein gesetzliches Nutzungsrecht nach §69b UrhG erlangen soll. Diese Voraussetzungen sind: Die Software muss ursprünglich mit Zustimmung des Rechteinhabers im Gebiet der EU oder einem anderen Vertragsstaat des EWR im Wege der Veräußerung in den Verkehr gebracht worden sein (entweder auf einem körperlichen Datenträger oder per Download) : Die Lizenz für die Software muss als Gegenleistung für die Zahlung eines Entgeltes erteilt worden sein, dass es dem Rechteinhaber ermöglichen soll, eine Vergütung zu erzielen, die dem wirtschaftlichem Wert der Kopie der Software entspricht. (Ausreichend ist. dass der Rechteinhaber die Möglichkeit hatte, eine solche angemessene Lizenzgebühr zu erzielen). Der Rechteinhaber hat dem Ersterwerber das Recht eingeräumt, die Software dauerhaft (unbefristet) zu nutzen: Nicht ausreichend ist eine Vermietung oder eine zeitliche Befristung des Nutzungsrechts. Verbesserungen und Aktualisierungen, die das vom Nacherwerber heruntergeladene Computerprogramm gegenüber dem vom Ersterwerber heruntergeladenen Computerprogramm aufweist, müssen von einem zwischen dem Urheber/Rechteinhaber und dem Ersterwerber abgeschlossenen Wartungsvertrag gedeckt sein: Der ursprüngliche Lizenznehmer/Ersterwerber muss seine Kopien unbrauchbar gemacht haben. Nur wenn diese Voraussetzungen, die in Form einer Dokumentation zu erbringen sind, erfüllt sind, darf der Nacherwerber – also hier Sie - die Software nutzen, jedoch nur im Rahmen der bestimmungsgemäßen Nutzung, die sich aus dem ursprünglichen Lizenzvertrag ergibt. Die von uns hier angebotene Software erfüllt sämtliche Voraussetzungen dieser Rechtsprechung. Die Software wurde mit Zustimmung des Rechteinhabers im Gebiet der EU oder einem anderen Vertragsstaat des EWR im Wege der Veräußerung in den Verkehr gebracht. Die vertragsgegenständliche Software wurde vollständig bezahlt und zeitlich unbefristet erworben. Der ursprüngliche Lizenzvertrag zwischen dem Rechteinhaber und dem Ersterwerber enthält die Möglichkeit, Updates zu erhalten und/oder herunterzuladen. Es sind keine Nebenabreden getroffen worden, die die bestimmungsgemäße Nutzung dieser Software beeinflusst. Es bestehen weder Rechte Dritter an der Software, noch wurden die betreffenden Lizenzen auf eine andere Person oder Einrichtung übertragen. Die vertragsgegenständliche Software wurde unbrauchbar gemacht und es sind keine Kopien dieser Software mehr vorhanden.

Preis: 299.00 € | Versand*: 0.00 €

Was versteht man unter Anfechtbarkeit?

Was versteht man unter Anfechtbarkeit? Anfechtbarkeit bezieht sich auf die Möglichkeit, eine Entscheidung, einen Vertrag oder eine...

Was versteht man unter Anfechtbarkeit? Anfechtbarkeit bezieht sich auf die Möglichkeit, eine Entscheidung, einen Vertrag oder eine Handlung aufgrund bestimmter Gründe anzufechten oder in Frage zu stellen. Dies kann aufgrund von rechtlichen, moralischen oder ethischen Bedenken geschehen. Anfechtbarkeit ermöglicht es, Fehler oder Ungerechtigkeiten zu korrigieren und eine erneute Prüfung der Situation zu fordern. In vielen Rechts- und Vertragsangelegenheiten ist die Anfechtbarkeit ein wichtiger Schutzmechanismus, um sicherzustellen, dass faire und gerechte Entscheidungen getroffen werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Anfechtbarkeit: Recht Vertrag Willenserklärung Irrtum Täuschung Drohung Wille Nichtigkeit Anfechtung Schutznorm

Was bedeutet Anfechtbarkeit von Rechtsgeschäften?

Was bedeutet Anfechtbarkeit von Rechtsgeschäften? Die Anfechtbarkeit von Rechtsgeschäften bezieht sich auf die Möglichkeit, ein be...

Was bedeutet Anfechtbarkeit von Rechtsgeschäften? Die Anfechtbarkeit von Rechtsgeschäften bezieht sich auf die Möglichkeit, ein bereits abgeschlossenes Rechtsgeschäft aufgrund bestimmter Gründe anzufechten. Dies kann geschehen, wenn beispielsweise eine Partei unter Druck gesetzt wurde, getäuscht wurde oder nicht in der Lage war, die Tragweite des Geschäfts zu verstehen. Durch die Anfechtung kann das Rechtsgeschäft im Nachhinein für ungültig erklärt werden. Dadurch soll die Rechtssicherheit gewährleistet und die Interessen der Betroffenen geschützt werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Nichtigkeit Rekurs Anfechtbarkeit Widerspruch Verletzung Unrechtmäßigkeit Unzulässigkeit Unfähigkeit Invalideit

Was ist der Unterschied zwischen Nichtigkeit und Anfechtbarkeit?

Nichtigkeit bezieht sich auf die absolute Unwirksamkeit eines Rechtsgeschäfts, während Anfechtbarkeit die Möglichkeit beschreibt,...

Nichtigkeit bezieht sich auf die absolute Unwirksamkeit eines Rechtsgeschäfts, während Anfechtbarkeit die Möglichkeit beschreibt, ein Rechtsgeschäft aufgrund eines Mangels oder einer Täuschung anzufechten. Nichtigkeit führt dazu, dass das Rechtsgeschäft von Anfang an keine rechtliche Wirkung entfaltet, während bei Anfechtbarkeit das Rechtsgeschäft zunächst wirksam ist, aber durch eine Anfechtung rückwirkend unwirksam werden kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Bedeutung von "anfechten" und "Anfechtbarkeit"?

"Anfechten" bedeutet, gegen etwas Einspruch zu erheben oder es in Frage zu stellen. Es bezieht sich oft auf rechtliche oder formal...

"Anfechten" bedeutet, gegen etwas Einspruch zu erheben oder es in Frage zu stellen. Es bezieht sich oft auf rechtliche oder formale Angelegenheiten, bei denen eine Entscheidung, ein Vertrag oder eine Handlung angezweifelt oder für ungültig erklärt wird. "Anfechtbarkeit" bezieht sich auf die Eigenschaft eines Objekts, einer Entscheidung oder einer Handlung, dass sie angefochten werden kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Microsoft Office Home and Business 2010 OEM inkl. DVD
Microsoft Office Home and Business 2010 OEM inkl. DVD

Enthaltene Programme Word 2010 - Setzen Sie Ihre Ideen mit professionell gestalteten Dokumenten um. Excel 2010 - Erstellen Sie Tabellen, Formeln und erhalten Sie dank leistungsstarken Analysenwerkzeugen wertvolle Erkenntnisse. PowerPoint 2010 - Verwandeln Sie Ihre Ideen in wirkungsvolle Präsentationen. OneNote 2010 - Sammeln Sie Ihre Informationen an einem einfach auffindbaren Ort. Outlook 2010 - Bleiben Sie mit unseren aktuellsten E-Mail- und Kalendertools mit der Welt verbunden. Microsoft Office 2010 bietet Ihnen viele neue Möglichkeiten, im Büro, zuhause oder in der Schule Ihr Bestes zu geben. Beeindrucken und inspirieren Sie Ihr Publikum mit einer visuellen Präsentation Ihrer Ideen. Sie können von überall auf der Welt mit anderen zusammenarbeiten und haben stets Zugriff auf Ihre Dateien. Mit Office 2010 behalten Sie den Überblick, erzielen beachtliche Ergebnisse und halten dabei Ihren Terminplan ein. Rechtliche Informationen: In dem Urteil vom 17. 7. 2013 – I ZR 129/08 – UsedSoft II wurden vom Bundesgerichtshof (BGH) ausdrücklich die Voraussetzungen formuliert, die erfüllt sein müssen, wenn der Erwerber einer erschöpften Kopie unter bestimmten Voraussetzungen ein gesetzliches Nutzungsrecht nach §69b UrhG erlangen soll. Diese Voraussetzungen sind: Die Software muss ursprünglich mit Zustimmung des Rechteinhabers im Gebiet der EU oder einem anderen Vertragsstaat des EWR im Wege der Veräußerung in den Verkehr gebracht worden sein (entweder auf einem körperlichen Datenträger oder per Download) : Die Lizenz für die Software muss als Gegenleistung für die Zahlung eines Entgeltes erteilt worden sein, dass es dem Rechteinhaber ermöglichen soll, eine Vergütung zu erzielen, die dem wirtschaftlichem Wert der Kopie der Software entspricht. (Ausreichend ist. dass der Rechteinhaber die Möglichkeit hatte, eine solche angemessene Lizenzgebühr zu erzielen). Der Rechteinhaber hat dem Ersterwerber das Recht eingeräumt, die Software dauerhaft (unbefristet) zu nutzen: Nicht ausreichend ist eine Vermietung oder eine zeitliche Befristung des Nutzungsrechts. Verbesserungen und Aktualisierungen, die das vom Nacherwerber heruntergeladene Computerprogramm gegenüber dem vom Ersterwerber heruntergeladenen Computerprogramm aufweist, müssen von einem zwischen dem Urheber/Rechteinhaber und dem Ersterwerber abgeschlossenen Wartungsvertrag gedeckt sein: Der ursprüngliche Lizenznehmer/Ersterwerber muss seine Kopien unbrauchbar gemacht haben. Nur wenn diese Voraussetzungen, die in Form einer Dokumentation zu erbringen sind, erfüllt sind, darf der Nacherwerber – also hier Sie - die Software nutzen, jedoch nur im Rahmen der bestimmungsgemäßen Nutzung, die sich aus dem ursprünglichen Lizenzvertrag ergibt. Die von uns hier angebotene Software erfüllt sämtliche Voraussetzungen dieser Rechtsprechung. Die Software wurde mit Zustimmung des Rechteinhabers im Gebiet der EU oder einem anderen Vertragsstaat des EWR im Wege der Veräußerung in den Verkehr gebracht. Die vertragsgegenständliche Software wurde vollständig bezahlt und zeitlich unbefristet erworben. Der ursprüngliche Lizenzvertrag zwischen dem Rechteinhaber und dem Ersterwerber enthält die Möglichkeit, Updates zu erhalten und/oder herunterzuladen. Es sind keine Nebenabreden getroffen worden, die die bestimmungsgemäße Nutzung dieser Software beeinflusst. Es bestehen weder Rechte Dritter an der Software, noch wurden die betreffenden Lizenzen auf eine andere Person oder Einrichtung übertragen. Die vertragsgegenständliche Software wurde unbrauchbar gemacht und es sind keine Kopien dieser Software mehr vorhanden.

Preis: 209.00 € | Versand*: 0.00 €
Microsoft Office 2010 Home and Student, FPP (3 PC) inkl. DVD
Microsoft Office 2010 Home and Student, FPP (3 PC) inkl. DVD

Enthaltene Programme Word 2010 - Setzen Sie Ihre Ideen mit professionell gestalteten Dokumenten um. Excel 2010 - Erstellen Sie Tabellen, Formeln und erhalten Sie dank leistungsstarken Analysenwerkzeugen wertvolle Erkenntnisse. PowerPoint 2010 - Verwandeln Sie Ihre Ideen in wirkungsvolle Präsentationen. OneNote 2010 - Sammeln Sie Ihre Informationen an einem einfach auffindbaren Ort. Microsoft Office 2010 bietet Ihnen viele neue Möglichkeiten, im Büro, zuhause oder in der Schule Ihr Bestes zu geben. Beeindrucken und inspirieren Sie Ihr Publikum mit einer visuellen Präsentation Ihrer Ideen. Sie können von überall auf der Welt mit anderen zusammenarbeiten und haben stets Zugriff auf Ihre Dateien. Mit Office 2010 behalten Sie den Überblick, erzielen beachtliche Ergebnisse und halten dabei Ihren Terminplan ein. System-Architektur: 32/64-bit Systemvoraussetzungen: Microsoft Windows XP SP3, Windows Vista SP1, Windows 7, Windows 8 Rechtliche Informationen: In dem Urteil vom 17. 7. 2013 ? I ZR 129/08 ? UsedSoft II wurden vom Bundesgerichtshof (BGH) ausdrücklich die Voraussetzungen formuliert, die erfüllt sein müssen, wenn der Erwerber einer erschöpften Kopie unter bestimmten Voraussetzungen ein gesetzliches Nutzungsrecht nach dem Urheberrecht (UrhG) erlangen soll. Diese Voraussetzungen sind: Die Software muss ursprünglich mit Zustimmung des Rechteinhabers im Gebiet der EU oder einem anderen Vertragsstaat des EWR im Wege der Veräußerung in den Verkehr gebracht worden sein (entweder auf einem körperlichen Datenträger oder per Download) : Die Lizenz für die Software muss als Gegenleistung für die Zahlung eines Entgeltes erteilt worden sein, dass es dem Rechteinhaber ermöglichen soll, eine Vergütung zu erzielen, die dem wirtschaftlichem Wert der Kopie der Software entspricht. (Ausreichend ist. dass der Rechteinhaber die Möglichkeit hatte, eine solche angemessene Lizenzgebühr zu erzielen). Der Rechteinhaber hat dem Ersterwerber das Recht eingeräumt, die Software dauerhaft (unbefristet) zu nutzen: Nicht ausreichend ist eine Vermietung oder eine zeitliche Befristung des Nutzungsrechts. Verbesserungen und Aktualisierungen, die das vom Nacherwerber heruntergeladene Computerprogramm gegenüber dem vom Ersterwerber heruntergeladenen Computerprogramm aufweist, müssen von einem zwischen dem Urheber/Rechteinhaber und dem Ersterwerber abgeschlossenen Wartungsvertrag gedeckt sein: Der ursprüngliche Lizenznehmer/Ersterwerber muss seine Kopien unbrauchbar gemacht haben. Nur wenn diese Voraussetzungen, die in Form einer Dokumentation zu erbringen sind, erfüllt sind, darf der Nacherwerber ? also hier Sie - die Software nutzen, jedoch nur im Rahmen der bestimmungsgemäßen Nutzung, die sich aus dem ursprünglichen Lizenzvertrag ergibt. Die von uns hier angebotene Software erfüllt sämtliche Voraussetzungen dieser Rechtsprechung. Die Software wurde mit Zustimmung des Rechteinhabers im Gebiet der EU oder einem anderen Vertragsstaat des EWR im Wege der Veräußerung in den Verkehr gebracht. Die vertragsgegenständliche Software wurde vollständig bezahlt und zeitlich unbefristet erworben. Der ursprüngliche Lizenzvertrag zwischen dem Rechteinhaber und dem Ersterwerber enthält die Möglichkeit, Updates zu erhalten und/oder herunterzuladen. Es sind keine Nebenabreden getroffen worden, die die bestimmungsgemäße Nutzung dieser Software beeinflusst. Es bestehen weder Rechte Dritter an der Software, noch wurden die betreffenden Lizenzen auf eine andere Person oder Einrichtung übertragen. Die vertragsgegenständliche Software wurde unbrauchbar gemacht und es sind keine Kopien dieser Software mehr vorhanden.

Preis: 169.00 € | Versand*: 0.00 €
Microsoft Office Home and Student 2010 PKC
Microsoft Office Home and Student 2010 PKC

Enthaltene Programme Word 2010 - Setzen Sie Ihre Ideen mit professionell gestalteten Dokumenten um. Excel 2010 - Erstellen Sie Tabellen, Formeln und erhalten Sie dank leistungsstarken Analysenwerkzeugen wertvolle Erkenntnisse. PowerPoint 2010 - Verwandeln Sie Ihre Ideen in wirkungsvolle Präsentationen. OneNote 2010 - Sammeln Sie Ihre Informationen an einem einfach auffindbaren Ort. Microsoft Office 2010 bietet Ihnen viele neue Möglichkeiten, im Büro, zuhause oder in der Schule Ihr Bestes zu geben. Beeindrucken und inspirieren Sie Ihr Publikum mit einer visuellen Präsentation Ihrer Ideen. Sie können von überall auf der Welt mit anderen zusammenarbeiten und haben stets Zugriff auf Ihre Dateien. Mit Office 2010 behalten Sie den Überblick, erzielen beachtliche Ergebnisse und halten dabei Ihren Terminplan ein. System-Architektur: 32/64-bit Systemvoraussetzungen: Microsoft Windows XP SP3, Windows Vista SP1, Windows 7, Windows 8 Rechtliche Informationen: In dem Urteil vom 17. 7. 2013 – I ZR 129/08 – UsedSoft II wurden vom Bundesgerichtshof (BGH) ausdrücklich die Voraussetzungen formuliert, die erfüllt sein müssen, wenn der Erwerber einer erschöpften Kopie unter bestimmten Voraussetzungen ein gesetzliches Nutzungsrecht nach §69b UrhG erlangen soll. Diese Voraussetzungen sind: Die Software muss ursprünglich mit Zustimmung des Rechteinhabers im Gebiet der EU oder einem anderen Vertragsstaat des EWR im Wege der Veräußerung in den Verkehr gebracht worden sein (entweder auf einem körperlichen Datenträger oder per Download) : Die Lizenz für die Software muss als Gegenleistung für die Zahlung eines Entgeltes erteilt worden sein, dass es dem Rechteinhaber ermöglichen soll, eine Vergütung zu erzielen, die dem wirtschaftlichem Wert der Kopie der Software entspricht. (Ausreichend ist. dass der Rechteinhaber die Möglichkeit hatte, eine solche angemessene Lizenzgebühr zu erzielen). Der Rechteinhaber hat dem Ersterwerber das Recht eingeräumt, die Software dauerhaft (unbefristet) zu nutzen: Nicht ausreichend ist eine Vermietung oder eine zeitliche Befristung des Nutzungsrechts. Verbesserungen und Aktualisierungen, die das vom Nacherwerber heruntergeladene Computerprogramm gegenüber dem vom Ersterwerber heruntergeladenen Computerprogramm aufweist, müssen von einem zwischen dem Urheber/Rechteinhaber und dem Ersterwerber abgeschlossenen Wartungsvertrag gedeckt sein: Der ursprüngliche Lizenznehmer/Ersterwerber muss seine Kopien unbrauchbar gemacht haben. Nur wenn diese Voraussetzungen, die in Form einer Dokumentation zu erbringen sind, erfüllt sind, darf der Nacherwerber – also hier Sie - die Software nutzen, jedoch nur im Rahmen der bestimmungsgemäßen Nutzung, die sich aus dem ursprünglichen Lizenzvertrag ergibt. Die von uns hier angebotene Software erfüllt sämtliche Voraussetzungen dieser Rechtsprechung. Die Software wurde mit Zustimmung des Rechteinhabers im Gebiet der EU oder einem anderen Vertragsstaat des EWR im Wege der Veräußerung in den Verkehr gebracht. Die vertragsgegenständliche Software wurde vollständig bezahlt und zeitlich unbefristet erworben. Der ursprüngliche Lizenzvertrag zwischen dem Rechteinhaber und dem Ersterwerber enthält die Möglichkeit, Updates zu erhalten und/oder herunterzuladen. Es sind keine Nebenabreden getroffen worden, die die bestimmungsgemäße Nutzung dieser Software beeinflusst. Es bestehen weder Rechte Dritter an der Software, noch wurden die betreffenden Lizenzen auf eine andere Person oder Einrichtung übertragen. Die vertragsgegenständliche Software wurde unbrauchbar gemacht und es sind keine Kopien dieser Software mehr vorhanden.

Preis: 89.00 € | Versand*: 0.00 €
Kellermann Spot RB Rück- und Bremslicht
Kellermann Spot RB Rück- und Bremslicht

Kellermann Spot RB Rück- und Bremslicht - Irrtum, das ist kein Vertreter der Kellermann *Atto* Serie. Dieser hier gehört zur Kellermann *Spot* Serie, die anlässlich des Kellermann-Jubiläums aufgelegt wurde. Eine 30Jahre-Sonderedition von LED-Anbauleuchten für dein Motorrad von erstaunlich kleinem Format. Fast wie die *Atto*, allerdings sind die *Spot* etwas in der Länge gestreckt und mit einer kräftigeren Basis. Auch diese kleinen Kerlchen sind ausgeschaltet kaum an deinem Fahrzeug auszumachen. In Leucht-Action aber zeigen sie ihre wahre Größe. Übersehen? Unmöglich! Eigenschaften von Kellermann *Spot RB* Rück- und Bremslicht: EXtranz - Extreme Optical Transparency Technology Kellermann HighPower LED Technologie Longlife Protection Guard®, IC gesteuert, 330kHz getaktet hochwertiges Metallgehäuse 12V 1W / 1W geeignet für 12 Volt Gleichspannungsbordnetze mit M5 x 0,5 x 6,5 Befestigungsgewinde E-geprüft Preis pro Stück Lieferumfang: 1 x Kellermann *Spot RB* Rück- und Bremslicht Hinweise zur Montage: der *Spot RB* ist sowohl für den paarweisen, zur Längsmittelebene des Fahrzeugs symmetrischen Anbau als auch für den mittigen Anbau als Einzelleuchte hinten am Fahrzeug geeignet. der *Spot RB* muss so ausgerichtet sein, dass er in Fahrzeuglängsrichtung nach hinten abstrahlt und das Befestigungsärmchen waagerecht steht. der *Spot RB* ist so anzubringen, dass das Prüfzeichen zu erkennen ist. Die richtige Ausrichtung ist für die Sicherheit im Straßenverkehr notwendig und Bestandteil der Zulassung; ein Fahrzeug mit falsch ausgerichteten Leuchten wird leicht übersehen.

Preis: 64.95 € | Versand*: 5.99 €

Was ist der Unterschied zwischen Nichtigkeit und Anfechtbarkeit?

Nichtigkeit bezieht sich auf die absolute Unwirksamkeit eines Rechtsgeschäfts oder einer rechtlichen Handlung, während Anfechtbark...

Nichtigkeit bezieht sich auf die absolute Unwirksamkeit eines Rechtsgeschäfts oder einer rechtlichen Handlung, während Anfechtbarkeit die Möglichkeit darstellt, ein Rechtsgeschäft aufgrund bestimmter Gründe anzufechten und somit rückgängig zu machen. Nichtigkeit tritt von Anfang an ein, während Anfechtbarkeit eine nachträgliche Reaktion auf ein Rechtsgeschäft ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Spot RB Dark Rück- und Bremslicht
Spot RB Dark Rück- und Bremslicht

Spot RB Dark Rück- und Bremslicht - Irrtum, das ist kein Vertreter der Kellermann *Atto* Serie. Dieser hier gehört zur Kellermann *Spot* Serie, die anlässlich des Kellermann-Jubiläums aufgelegt wurde. Eine 30Jahre-Sonderedition von LED-Anbauleuchten für dein Motorrad von erstaunlich kleinem Format. Fast wie die *Atto*, allerdings sind die *Spot* etwas in der Länge gestreckt und mit einer kräftigeren Basis. Auch diese kleinen Kerlchen sind ausgeschaltet kaum an deinem Fahrzeug auszumachen. In Leucht-Action aber zeigen sie ihre wahre Größe. Übersehen? Unmöglich! Eigenschaften von Kellermann *Spot RB Dark* Rück- und Bremslicht: EXtranz - Extreme Optical Transparency Technology Kellermann HighPower LED Technologie Longlife Protection Guard®, IC gesteuert, 330kHz getaktet hochwertiges Metallgehäuse 12V 1W / 1W geeignet für 12 Volt Gleichspannungsbordnetze mit M5 x 0,5 x 6,5 Befestigungsgewinde E-geprüft Preis pro Stück Lieferumfang: 1 x Kellermann *Spot RB Dark* Rück- und Bremslicht Hinweise zur Montage: der *Spot RB Dark* ist sowohl für den paarweisen, zur Längsmittelebene des Fahrzeugs symmetrischen Anbau als auch für den mittigen Anbau als Einzelleuchte hinten am Fahrzeug geeignet. der *Spot RB Dark* muss so ausgerichtet sein, dass er in Fahrzeuglängsrichtung nach hinten abstrahlt und das Befestigungsärmchen waagerecht steht. der *Spot RB Dark* ist so anzubringen, dass das Prüfzeichen zu erkennen ist. Die richtige Ausrichtung ist für die Sicherheit im Straßenverkehr notwendig und Bestandteil der Zulassung; ein Fahrzeug mit falsch ausgerichteten Leuchten wird leicht übersehen.

Preis: 69.95 € | Versand*: 5.99 €
Microsoft Office 2013 Home and Business, OEM PKC
Microsoft Office 2013 Home and Business, OEM PKC

Enthaltene Programme Word 2013 - Setzen Sie Ihre Ideen mit professionell gestalteten Dokumenten um. Excel 2013 - Erstellen Sie Tabellen, Formeln und erhalten Sie dank leistungsstarken Analysenwerkzeugen wertvolle Erkenntnisse. PowerPoint 2013 - Verwandeln Sie Ihre Ideen in wirkungsvolle Präsentationen. OneNote 2013 - Sammeln Sie Ihre Informationen an einem einfach auffindbaren Ort. Outlook 2013 - Bleiben Sie mit unseren aktuellsten E-Mail- und Kalendertools mit der Welt verbunden. Das neue Office wurde von Grund neu konzipiert. Die Oberfläche präsentiert sich klarer, übersichtlicher und angenehm für das Auge. Wer mit den älteren Versionen gearbeitet hat, wird es zu Beginn etwas ungewöhnlich finden, sich aber sehr schnell zurechtfinden. Der neue Look ist für verschiedenste Hardwareprodukte optimiert worden, von kompakten, touchfähigen Tablets und Ultrabooks bis hin zu leistungsstarken All-in-One-Systemen mit großen HD-Bildschirmen. Alle Office-Anwendungen zeichnen sich durch ein minimalistisches Design und intuitive Touch- und Schreibwerkzeuge aus. In Kombination mit einem kostenlosen Microsoft-Konto bietet Office 2013 zahlreiche Vorteile einer mit der Cloud verbundenen Anwendung, beispielsweise um Dokumente online zu speichern und auszutauschen. Rechtliche Informationen: In dem Urteil vom 17. 7. 2013 ? I ZR 129/08 ? UsedSoft II wurden vom Bundesgerichtshof (BGH) ausdrücklich die Voraussetzungen formuliert, die erfüllt sein müssen, wenn der Erwerber einer erschöpften Kopie unter bestimmten Voraussetzungen ein gesetzliches Nutzungsrecht nach §69b UrhG erlangen soll. Diese Voraussetzungen sind: Die Software muss ursprünglich mit Zustimmung des Rechteinhabers im Gebiet der EU oder einem anderen Vertragsstaat des EWR im Wege der Veräußerung in den Verkehr gebracht worden sein (entweder auf einem körperlichen Datenträger oder per Download) : Die Lizenz für die Software muss als Gegenleistung für die Zahlung eines Entgeltes erteilt worden sein, dass es dem Rechteinhaber ermöglichen soll, eine Vergütung zu erzielen, die dem wirtschaftlichem Wert der Kopie der Software entspricht. (Ausreichend ist. dass der Rechteinhaber die Möglichkeit hatte, eine solche angemessene Lizenzgebühr zu erzielen). Der Rechteinhaber hat dem Ersterwerber das Recht eingeräumt, die Software dauerhaft (unbefristet) zu nutzen: Nicht ausreichend ist eine Vermietung oder eine zeitliche Befristung des Nutzungsrechts. Verbesserungen und Aktualisierungen, die das vom Nacherwerber heruntergeladene Computerprogramm gegenüber dem vom Ersterwerber heruntergeladenen Computerprogramm aufweist, müssen von einem zwischen dem Urheber/Rechteinhaber und dem Ersterwerber abgeschlossenen Wartungsvertrag gedeckt sein: Der ursprüngliche Lizenznehmer/Ersterwerber muss seine Kopien unbrauchbar gemacht haben. Nur wenn diese Voraussetzungen, die in Form einer Dokumentation zu erbringen sind, erfüllt sind, darf der Nacherwerber ? also hier Sie - die Software nutzen, jedoch nur im Rahmen der bestimmungsgemäßen Nutzung, die sich aus dem ursprünglichen Lizenzvertrag ergibt. Die von uns hier angebotene Software erfüllt sämtliche Voraussetzungen dieser Rechtsprechung. Die Software wurde mit Zustimmung des Rechteinhabers im Gebiet der EU oder einem anderen Vertragsstaat des EWR im Wege der Veräußerung in den Verkehr gebracht. Die vertragsgegenständliche Software wurde vollständig bezahlt und zeitlich unbefristet erworben. Der ursprüngliche Lizenzvertrag zwischen dem Rechteinhaber und dem Ersterwerber enthält die Möglichkeit, Updates zu erhalten und/oder herunterzuladen. Es sind keine Nebenabreden getroffen worden, die die bestimmungsgemäße Nutzung dieser Software beeinflusst. Es bestehen weder Rechte Dritter an der Software, noch wurden die betreffenden Lizenzen auf eine andere Person oder Einrichtung übertragen. Die vertragsgegenständliche Software wurde unbrauchbar gemacht und es sind keine Kopien dieser Software mehr vorhanden.

Preis: 219.10 € | Versand*: 0.00 €
Microsoft Office Small Business 2007, SB, V2, OEM
Microsoft Office Small Business 2007, SB, V2, OEM

Mit Office Small Business 2007 erhalten Sie eine umfassende Sammlung von Produktivitäts- und Kontaktverwaltungstools, um Routineaufgaben schnell zu erledigen, Kunden- und Kontaktinformationen effizient an einem Ort zu verwalten und intern Marketingunterlagen und -kampagnen in Profiqualität zu erstellen. Mithilfe von Office Small Business 2007 können Sie Zeit sparen und bleiben organisiert, sodass Sie Ihren Kunden einen besseren Service bieten können. Nachstehend sind die zehn besten Methoden aufgeführt, mit denen Office Small Business 2007 Sie unterstützen kann. Enthaltene Programme Word 2007 - Setzen Sie Ihre Ideen mit professionell gestalteten Dokumenten um. Excel 2007 - Erstellen Sie Tabellen, Formeln und erhalten Sie dank leistungsstarken Analysenwerkzeugen wertvolle Erkenntnisse. PowerPoint 2007 - Verwandeln Sie Ihre Ideen in wirkungsvolle Präsentationen. Outlook 2007 - Bleiben Sie mit unseren aktuellsten E-Mail- und Kalendertools mit der Welt verbunden. Publisher 2007 - Erstellen Sie Publikationen und Marketingmaterialien in professioneller Qualität. Betriebssystem: 32/64-bit Systemvoraussetzungen: Microsoft Windows XP Service Pack (SP) 2 der höher bzw. Microsoft Windows Server 2003 (oder höher) erforderlich Rechtliche Informationen: In dem Urteil vom 17. 7. 2013 – I ZR 129/08 – UsedSoft II wurden vom Bundesgerichtshof (BGH) ausdrücklich die Voraussetzungen formuliert, die erfüllt sein müssen, wenn der Erwerber einer erschöpften Kopie unter bestimmten Voraussetzungen ein gesetzliches Nutzungsrecht nach §69b UrhG erlangen soll. Diese Voraussetzungen sind: Die Software muss ursprünglich mit Zustimmung des Rechteinhabers im Gebiet der EU oder einem anderen Vertragsstaat des EWR im Wege der Veräußerung in den Verkehr gebracht worden sein (entweder auf einem körperlichen Datenträger oder per Download) : Die Lizenz für die Software muss als Gegenleistung für die Zahlung eines Entgeltes erteilt worden sein, dass es dem Rechteinhaber ermöglichen soll, eine Vergütung zu erzielen, die dem wirtschaftlichem Wert der Kopie der Software entspricht. (Ausreichend ist. dass der Rechteinhaber die Möglichkeit hatte, eine solche angemessene Lizenzgebühr zu erzielen). Der Rechteinhaber hat dem Ersterwerber das Recht eingeräumt, die Software dauerhaft (unbefristet) zu nutzen: Nicht ausreichend ist eine Vermietung oder eine zeitliche Befristung des Nutzungsrechts. Verbesserungen und Aktualisierungen, die das vom Nacherwerber heruntergeladene Computerprogramm gegenüber dem vom Ersterwerber heruntergeladenen Computerprogramm aufweist, müssen von einem zwischen dem Urheber/Rechteinhaber und dem Ersterwerber abgeschlossenen Wartungsvertrag gedeckt sein: Der ursprüngliche Lizenznehmer/Ersterwerber muss seine Kopien unbrauchbar gemacht haben. Nur wenn diese Voraussetzungen, die in Form einer Dokumentation zu erbringen sind, erfüllt sind, darf der Nacherwerber – also hier Sie - die Software nutzen, jedoch nur im Rahmen der bestimmungsgemäßen Nutzung, die sich aus dem ursprünglichen Lizenzvertrag ergibt. Die von uns hier angebotene Software erfüllt sämtliche Voraussetzungen dieser Rechtsprechung. Die Software wurde mit Zustimmung des Rechteinhabers im Gebiet der EU oder einem anderen Vertragsstaat des EWR im Wege der Veräußerung in den Verkehr gebracht. Die vertragsgegenständliche Software wurde vollständig bezahlt und zeitlich unbefristet erworben. Der ursprüngliche Lizenzvertrag zwischen dem Rechteinhaber und dem Ersterwerber enthält die Möglichkeit, Updates zu erhalten und/oder herunterzuladen. Es sind keine Nebenabreden getroffen worden, die die bestimmungsgemäße Nutzung dieser Software beeinflusst. Es bestehen weder Rechte Dritter an der Software, noch wurden die betreffenden Lizenzen auf eine andere Person oder Einrichtung übertragen. Die vertragsgegenständliche Software wurde unbrauchbar gemacht und es sind keine Kopien dieser Software mehr vorhanden.

Preis: 189.00 € | Versand*: 0.00 €
F-Secure Total Security & VPN 2024
F-Secure Total Security & VPN 2024

F-Secure Total Security and VPN kaufen und optimalen Schutz genießen Anwender, die F-Secure Total Security and VPN kaufen , können sich beruhigt zurücklehnen und den Bedrohungen aus dem Netz entspannt entgegensehen. Der leistungsstarke Rundumschutz aus dem Hause F-Secure spannt über bis zu fünf Geräte einen zuverlässigen Schutzschirm. Ob Windows-, macOS-, iOS- oder Android-Gerät, das spielt dabei keine Rolle. Der umfassende Virenschutz ist dabei ein beruhigendes Ruhekissen, das Daten und Privatsphäre vor unbefugtem Zugriff abschirmt. Gleichzeitig sorgt der ressourcenschonende Echtzeit-Antiviren-Schutz dafür, dass Bedrohungen zuverlässig erkannt werden, ohne dass die Systemleistung darunter leidet. Das ist aber nur die Spitze des Eisbergs. Alle Highlights auf einen Blick Bis zu fünf Geräte mit nur einem Security-Produkt vor Bedrohungen schützen. Kompatibel mit Windows-, macOS-, iOS- und Android-Geräten. Unkomplizierte und schnelle Installation ohne Fachkenntnisse. Finanzgeschäfte und Online-Banking dank Banking-Schutz sicher abwickeln. Integrierter Browser-Schutz garantiert sicheres Surfen im Internet. Umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten für die integrierte Kindersicherung. Anonym und sicher unterwegs durch F-Secure Total Security VPN. Mit dem KEY Passwortmanager sind immer alle wichtigen Kennwörter zur Hand. F-SECURE - PRODUKTVERGLEICH TOTAL SAFE FREEDOME VPN ID PROTECTION Internet Security Anti-Virus Virenschutz X X Ransomware-Schutz X X Browserschutz X X Banking-Schutz X X X Kindersicherung X X X Persönliches VPN X X X X WLAN-Schutz X X X X Virtueller Standort X X X X Tracking-Schutz X X X X Passwortmanager X X X X Identitätsüberwachung X X X X Datenpannenalarme X X X X My F-Secure-Konto X X X Kundensupport Windows 11, 10, 8.1, 7 (SP1) macOS 12 (Monterey) oder höher X X Android 6.0 oder höher X X iOS 13.0 oder höher X X Warum F-Secure ? Nordische Online-Sicherheit Die finnische Schlüsselflagge ist ein eingetragenes Warenzeichen, das beweist, dass das Produkt in Finnland hergestellt wurde. Preisgekrönter Schutz Schutz auf höchstem Niveau mit mehreren Auszeichnungen für den besten Schutz in der ganzen Welt. Überwachungsallianzen außerhalb des Landes Außerhalb Russlands, Chinas, der USA und anderer 14-Augen-Überwachungsländer angesiedelt. Einhaltung der EU-Datenschutzgesetze Ihre persönlichen Daten werden gemäß der EU-Rechtsprechung und GDPR behandelt. TOTAL umfasst den gesamten Schutz, den Sie benötigen, um Ihre Online-Aktivitäten, Ihre Geräte und sich selbst zu schützen Der gesamte Schutz, den Sie brauchen, in einem Paket SAFE Internet-Sicherheit Schutz vor Viren und Ransomware, sicheres Online-Shopping und -Banking FREEDOME VPN Halten Sie Ihr Surfen privat und bleiben Sie sicher vor Hackern, Trackern und aufdringlichen Unternehmen F-Secure ID PROTECTION Passwort-Manager Passwortverwaltung und Online-Identitätsschutz mit Echtzeit-Warnungen bei Datenschutzverletzungen Wie TOTAL Sie schützt TOTAL ist ein Komplettpaket, das alles enthält, was Sie brauchen, um Ihre Privatsphäre und Ihre Geräte vor Online-Bedrohungen zu schützen. Stoppen Sie Viren und schützen Sie Ihr Geld Unser preisgekröntes Antivirenprogramm schützt Sie nicht nur vor Viren und Malware. Schützen Sie Ihr Geld beim Online-Banking und beim Online-Shopping mit dem Banking-Schutz. Blockieren Sie mit dem Browsing-Schutz Websites, die versuchen, Sie um Ihr Geld oder Ihre persönlichen Daten zu betrügen. Sichern Sie Ihre Internetverbindung mit einem VPN Schützen Sie Ihre Privatsphäre und verschlüsseln Sie Ihre Internetverbindung mit einem schnellen und unbegrenzten VPN, um Hacker, Tracker und aufdringliche Unternehmen daran zu hindern, Ihre Online-Aktivitäten auszuspionieren. Verhindern Sie Online-Identitätsdiebstahl Schützen Sie Ihre Online-Identität, indem Sie Ihre Passwörter sicher speichern und mit einem praktischen Passwort-Manager von jedem Gerät aus darauf zugreifen können. Lassen Sie sich in Echtzeit benachrichtigen, wenn ein von Ihnen genutzter Online-Dienst gehackt wird und Ihre persönlichen Daten ins Internet gelangen. Optimiert für Streaming und Spiele Aktivieren Sie den Spielemodus, um beim Spielen ode...

Preis: 89.95 € | Versand*: 0.00 €

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.